Suchst auch Du nach einer Abnehmlösung, die langfristig wirkt und auch hält, was Sie verspricht?

Bist Du bereits für sichtbare Ergebnisse?

Hol Dir alle Infos für die 21 Tage Stoffwechselkur - Volle Kraft voraus!

ESSENS-RHYTHMUS

Die richtigen Ess-Intervalle helfen der Bauchspeicheldrüse und stabilisieren den Blutzuckerspiegel und unterstützen die Leber beim Fettstoffwechsel.

BASISCH ESSEN

Eine basisch ausgerichtete Ernährung unterstütz den Körper bei der Entgiftung, sodass der Fettverbrennungsofen aktiviert werden kann. Die Rezepte und Empfehlungen liefern wir.

LOW CARB

Kohlenhydrate sind wichtiger Energielieferant des Körpers. Mit einer regulierten Kohlenhydratzufuhr, lernt der Körper wieder an seine eigenen Reserven heranzugehen, ohne an Leistungsfähigkeit einzubüßen.

FETTVERLUST AN PROBLEMZONEN

Nachweislicher Fettverlust an den Problemzonen. Mit der 21 Tage Stoffwechselkur verlieren Ihr Gewicht aus den Depotfetten und merken schon nach kurzer Zeit eine Veränderung.

Abnehmen ohne Verzicht

und Leistungsabfall

100 % Energie im Job und Alltag

strenge Phase

Ladephase: Die erste Phase dauert 2 Tage, in denen der Stoffwechsel so richtig in Schwung gebracht werden soll. Und das, mit essen, essen, essen – in vollen Zügen! In der Ladephase darfst du alles essen, worauf man Lust hat und was in den nächsten beiden Phasen strengstens verboten sein wird. In den ersten zwei Tagen musst du auf jeden Fall 2000-3000kcal zu sich genommen werden. Bei all der Schlemmerei, gibt es zwei Regeln:

1. Auf keinen Fall Alkohol, da es den Stoffwechsel hemmt und

2. Trinke 3-4 Liter Wasser pro Tag (kurbelt den Stoffwechsel zusätzlich an)

Diät-Phase

Die 2. Phase: Das ist die entscheidende Phase der Stoffwechselkur und für viele sicher nicht ganz so easy einzuhalten. Sie dauert 21 Tage an und die Kalorienzufuhr wird drastisch runtergekurbelt. Die tägliche Zufuhr darf 500-700 Kalorien (je nach Körpergröße und –gewicht) nicht überschreiten. Außerdem wird Stoffwechsel durch den Verzicht von Kohlenhydraten angekurbelt. Die wenigen Kalorien, die du zu dir nehmen darfst, sind hauptsächlich in Form von Proteinen.

Tabu sind während der Diätphase der folgende Lebensmittel: Milch und nicht fermentierte Milchprodukte, Zucker und andere Süßungsmittel, Kohlenhydrat-Beilagen wie z.B. Reis, Nudeln, Kartoffeln, Brot und Couscous, Öle und Fette jeglicher Art und Alkohol.

Täglich können je nach Art der Stoffwechselkur zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel auf dem Speiseplan stehen: Omega-3-Kapseln, Vitalstofflieferanten und Vitaminpräparate. Für was diese Kombination gut ist, werden im persönlichen Gespräch erläutern

Stabilisierungs-Phase

Diese Phase der Stoffwechselkur ist extrem wichtig und sollte in jedem Fall eingehalten werden. Dadurch dass man 3 Wochen lang eine sehr niedrige Kalorienzufuhr hatte, muss man diese nun langsam steigern, um dem Jojo-Effekt entgegenzuwirken. Wenn du jetzt wieder ganz normal weiteressen würdest, wie vor dem Start der Diät, hättest du ziemlich schnell das verlorene Gewicht wieder auf deinen Hüften. In der Stabilisierungsphase isst du ca. 3 Wochen jeden Tag ein bisschen mehr Kalorien, bis du wieder bei einer normalen Kalorienzufuhr angekommen bist. Theoretisch darfst du in der dritten Phase der Stoffwechselkur wieder alle Lebensmittel essen, allerdings wird empfohlen in der ersten Woche auf sehr fettige und zuckerhaltige Mahlzeiten zu verzichten. Die Nahrungsergänzungsmittel müssen nicht mehr eingenommen werden, da du nun wieder bei allen Lebensmitteln zugreifen darfst und dein Körper mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt wird.

Melanie S.

„Durch das INJOYmed Stoffwechselprogramm bin ich von 29% Körperfettanteil auf 19% runter! Ich fühle mich super motiviert und freu mich auf das, was noch kommt! Jetzt geht's weiter ans nächste Ziel - ich bleib dran!“

Ruth K.

"Durch das regelmäßige Training fühle ich mich 10 Jahre jünger und und fühle mich im Alltag sicherer. Meine Gelenke tun dank der gezielten Stoffwechselumstellung (21 Tage Entgiftungs-Kur) und der Tiefenstabilisierung weniger weh und ich gehe auch mittlerweile sehr gerne zum Sport."

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Wir nutzen Ihre Daten, um Sie zu kontaktieren.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.