Lust auf gesund und schnell?

Gesund muss nicht kompliziert sein – Kulinarisch ist der Brokkoli vielseitig einsetzbar und besonders unsere Gesundheit pusht er in vielen Gebieten!

Brokkoli gehört zur Familie der Kreuzblütler-Gewächse. Dieser Pflanzenfamilie konnte eine hohe Wirksamkeit gegen bestimmte chronische Krankheiten nachgewiesen werden. Studien konnten die gesunde Wirkung von Brokkoli bei Brust-, Prostata- und Blutkrebs nachweisen. Die in ihm vorkommenden Glucosinolate (Vorläufer der Senföle) gelten als gesundheitsfördernd und sollen unter anderem eine krebshemmende Wirkung aufweisen. Außerdem profitieren Menschen, die an Diabetes Typ 2 erkrankt sind, von den blutzuckersenkenden Eigenschaften des Brokkoli. Er enthält viele Antioxidantien, welche Zellschäden vorbeugen – also ein wahres Anti-Aging Wunder – genauso wie die Paprika! Durch den hohen Gehalt an Vitamin C wird außerdem Ihr Immunsystem immens gestärkt!  Außerdem ist der Brokkoli ein sehr kalorienarmes Lebensmittel (pro 100g nur 34 kcal), welches einen stark sättigenden Effekt hat.

In Kombination mit Paprika, Apfel, Walnüssen und Pinienkernen, erleben Sie einen Gaumenschmauß der Höchstklasse! Außerdem werden Sie mit gesunden Fetten, Vitamin A und E in der Paprika unterstützt. Außerdem wird durch den Apfel wird Ihre Darmtätigkeit reguliert und der Cholesterinspiegel gesenkt! Den Apfel aber bitte nicht schälen,  denn bis zu 70 Prozent der Vitamine eines Apfels befinden sich in Apfelschale oder direkt darunter. Die Schale ist zudem reich an Eisen, Magnesium, ungesättigten Fetten und bioaktiven Substanzen.

Kommen Sie zu uns ins INJOYmed und holen Sie sich diese und viele andere Rezept-Karten!

Rezept jetzt herunterladen