Der menschliche Körper, dessen Gesundheit und Wohlergehen.

Das unermüdliche Erforschen, Entwickeln, Durchleben und Vermitteln von WIRKLICH umsetzbaren Wegen, Chancen, Ideen und Übungen zum Erlangen einer stetigen und so wohligen körperlichen Fitness, ist meine absolute Faszination. Als ehemalige Schmerzpatientin, Sportlehrerin und Besitzerin von einem Rücken- und Gelenkzentrum kann ich ein Lied davon singen, wie allein gelassen sich viele Menschen fühlen, die schlichtweg KEINE AHNUNG haben, wie sie sich aus der Dauerschleife ihrer Schmerzen befreien könnten. Unzählige Menschen laufen verzweifelt und orientierungslos im Irrgarten der medizinischen Fachbegriffe und im Feld der Aussichtslosigkeit bei der Bekämpfung der URSACHEN umher. Dabei ist das Glück oft viel näher als sie selbst ahnen.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

DIE BASIS JEDEM TRAININGS – DAS TESTING

Mobilität messbar machen!

mobee fit ist ein innovatives System zur Erfassung der menschlichen Beweglichkeit – und noch viel mehr!

Die Verwendung höchst präziser Sensortechnik ermöglicht es Dir,deinen Beweglichkeitsstatus exakt und reproduzierbar zu erheben.

Mehr zur Rückenstatusbestimmung

Starte noch heute

mit unserem Schmerzfreiprogramm

Probetraining

Im Injoy E-Trainingszirkel hast du alle Workouts auf einen Blick
und Schluss mit lästigem Papierkram dank der kostenlosen EGYM App:

Hier geht’s zum kostenlosen Download

Muskeldysbalancen erkennen und korrigieren

Bewegungsmangel im Alltag oder einseitige sportliche Belastungen führen zu Ungleichgewichten zwischen Muskelgruppen!
Mit der #eGym Fitness App kannst Du anhand von regelmäßigen Kraftmessungen herausfinden, ob Muskeldysbalancen vorliegen und diesen entgegenwirken!

Mehr zu INJOYmed E-Trainingszirkel

Segmentale Stabilisierung der Lendenwirbelsäule

Unter segmentaler Stabilisation versteht man die muskuläre Sicherung einzelner Bewegungssegmente der Wirbelsäule. Hauptverantwortlich sind hierfür in der Lendenwirbelsäule der tiefliegende Muskel M. transversus abdominis und der M. multifidus lumbalis. Es handelt sich dabei nicht um große, starke Bewegungsmuskeln, sondern vielmehr um sensible „Stell- und Haltemuskeln“, die einzelne Wirbelkörper in die biomechanisch richtige Position bringen, um so z.B. die Bandscheibe vor Fehlbelastungen zu schützen.

Tiefensensorisches Training by Dr. WOLFF

Genau hier setzt das Dr. WOLFF-Konzept an und unterscheidet sich grundlegend von herkömmlichen Systemen. Ausgesprochen kleine und koordinativ anspruchsvolle Übungen sorgen für die Ansteuerung des M. transversus und M. multifidus.

Mehr zum Backcheck

Das INJOY Rückenintensivkurs
Dein Start für neue Rückengesundheit

Gemeinsam mit Deinem INJOY Rückenkursleiter lernst Du Deine gesundheitlichen Bedürfnisse zu erkennen und sie Schritt für Schritt in den Alltag, in Dein Leben zu integrieren. Das Training im 8-wöchigen INJOY Rückenspezialkurs bringt viel Freude und Du wirst von dem Erfahrungsaustausch in der Gruppe profitieren. So kommst Du Woche für Woche Deinem Ziel näher. Um Dich auf Deinem Weg dorthin optimal zu unterstützten, erhältst Du Dein INJOY Rücken-Begleitheft und die INJOY Rückenschlüssel, die Dir helfen in den nächsten 8 Wochen Deine ersten Ziele zu erreichen.

Mehr zum Rückenintensivkurs